Herzlich Willkommen auf meiner Selbsthilfeseite

Selbsthilfe mit Jin Shin Jyutsu und The Work

Über mich
Jahrgang 1962, ich arbeite als Krankenschwester seit 1979, habe zwei Kinder geboren (1984 und 1988) und bin seit 1997 auf dem Weg, Selbsthilfe für mich zu finden, auszuüben und weiterzugeben.
2001 entdeckte ich meine erste Selbsthilfe: “The Work of Byron Katie”.
Ich hatte das große Glück, Moritz Boerner kennen und lieben zu lernen, somit konnte ich zehn Jahre lang hautnah seine Seminare als Co-Therapeutin begleiten, meine Themen mit ihm und mit mir selbst bearbeiten, und lernen, wie ich andere Menschen durch The Work begleiten kann. Ich durfte und darf es immer wieder erleben, wie The Work mich selbst und andere Menschen aus der geistigen Gefangenschaft befreit.

2009 lernte ich Jin Shin Jyutsu kennen, eine wunderbare Kunst,  die sich herrlich mit The Work ergänzt. Durch Halten von Energiezentren wird meine Selbstheilungskraft gestärkt und meine Lebensenergie harmonisiert. Ich begann sofort mit dem Studium und bin seit
Oktober 2013 Praktikerin in Jin Shin Jyutsu.
Jährliche Weiterbildungen und die tägliche Anwendung von Jin Shin Jyutsu lassen mich immer tiefer in die Kunst eintauchen, bringen mir viel Spaß und Freude und helfen mir, kompetent handeln zu können.

Jin Shin Jyutsu wie auch The Work sind einfach anzuwenden.
Aber: Ich muss es tun, wenn ich etwas verändern will. Ein Wissen darüber hilft nicht, nur die Anwendung hilft, um sich zu ent - wickeln.

“Ich weiß, dass schmutziges Geschirr durch Spülen sauber wird,
wende ich dieses Wissen nicht an, bleibt das Geschirr schmutzig.”
 

Gabriele_Grimm
Website_Grimm